Reisemedizin

Im Urlaub Entspannung und Abenteuer suchen, neue Länder entdecken oder liebe Menschen besuchen, die weiter weg wohnen -  das Reisen gehört zum Leben. Für den Körper können Reisen jedoch belastend wirken. Ungewohntes Klima und Essen, fremdartige Krankheitserreger (z.B. Hepatitis-Viren) in Ländern mit geringerem Gesundheitsvorsorge-Standard bedrohen dann das Immunsystem. Auch das Reisen an sich mit Flugzeug und anderen Verkehrsmitteln kann Reaktionen wie Schwindel, Kopfschmerz, Übelkeit und Erbrechen auslösen. Hier kann man im Vorfeld vorbeugen.