Virusgrippe
Arzneimittel

Eine echte Virusgrippe wird auch Influenza genannt. Eine Influenza ist eine hoch ansteckende Virusinfektion durch Influenza A- oder B-Viren, die leicht übertragen werden kann, oft durch Tröpfcheninfektion oder Berührung. Es betrifft eine akute Atemwegsinfektion, die man nicht mit den relativ harmlosen und viel häufigeren Erkältungskrankheiten (grippalen Infekten) verwechseln sollte. Fast in jeder Winterperiode kommt es zu Ausbrüchen dieser sehr ansteckenden und teilweise schwer verlaufenden Erkrankung. Symptome sind teilweise hohes Fieber, Schüttelfrost, Knochenschmerzen, Hals- und Kopfschmerzen, Magen-Darm-Beschwerden. Einer schwere Virusgrippe kann unter Umständen gefährliche Komplikationen nach sich ziehen wie zum Beispiel eine Lungen- oder Herzmuskelentzündung.